Die "Stumpfes" und die "Dohlengässler"

Die "Stumpfes" und die "Dohlengässler"

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle gastiert mit ihrem neuen Programm "Heut nemme ond morga net glei" am Mittwoch, 18. Juli, 20 Uhr, wieder auf Schloss Fachsenfeld.

   Da sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer "schaffa"! Nein, die neue Tour der "Stumpfes" versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte "dolce far niente" auch in der schwäbischen Lebensart schon immer sprachlich verwurzelt ist.

   Diesen und vielen anderen Lebensweisheiten gehen die vier skrupellosen Hausmusiker in ihrem neuen Programm "Heut nemme ond morga net glei" auf den Grund. Weil: Kaum einer kennt Land und Leute besser als die Vier von "Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle". Dabei bedienen sie sich natürlich ihres auf der Bühne aufgebauten "fahrenden Musikalienhandels": Es wird gezupft, gezogen, geblasen, gesungen, gebrüllt, gestrichen, geschlagen, getrunken, gegessen, geschwitzt was das Zeug hält.

   Mit dabei: "Neues aus dem Dohlengässle". Neue Farben, Düfte, Gerüche, Lieder, Lachen, eine grenzenlos andere Denkweise - und die Neue. Es geht also nicht einfach so weiter im Text wie bisher. Hildegard und Josefe bereiten sich auf den Besuch vor. Sie hat sich zum Nachbarschaftsbesuch telefonisch angekündigt. Die beiden haben noch nix von ihr gesehen. Rätseln wie sie wohl aussieht und wie sie wohl ist, die Neue. Die zwei Kratzien haben eine Meinung. Tschäggen erst mal ab, obs direktemeng funkt mit dem Gast. Verschließen sich, öffnen sich, lassen sich verführen, die Dinge vielleicht auch einmal von der anderen Seite zu betrachten. Auf alle Fälle wollen sie alle Drei am End dasselbe, oder?

   Willkommen zum Kaffeeklatsch mit Dietlinde Ellsässer (Josefe), Gina Maas (Emma) und Ida Ott (Hildegard).

   Info: Karten gibt es im Vorverkauf bei: Schlossbüro von Dienstag bis Freitag (9 – 12 und 13 – 16 Uhr); Schlosskasse Samstag (13 – 17 Uhr) und Sonntag (11 – 17 Uhr); Reservix; Stumpfesbüro in Aalen.

Letzte Änderung am%PM, %04. %659 %2018 %16:%Jun
Nach oben