Mit Klavier und Stimme

Mit Klavier und Stimme Foto: Andreas Schmalfeldt

Sarah Straub wird das Konzert mit James Blunt am Freitag, 10. August um 20 Uhr, in Heidenheim im Brenzpark eröffnen.

   Die junge Musikerin aus Gundelfingen ist eine außergewöhnliche Künstlerin. Nur mit ihrem Klavier, ihrer unvergleichlichen Stimme und ihren wunderschönen Songs schafft sie es, dem Publikum den Atem zu verschlagen. Ihre Stimme geht unter die Haut, klingt mal nach tiefem Soul und schraubt sich dann wieder in sagenhafte Höhen. Ihre Songs klingen mal nach „Mainstream-Pop“, mal nach großer alter Liedermachertradition, sind aber immer mit eigener Handschrift versehen, nie wird es dem Zuhörer langweilig.

   Die Künstlerin und ihr Klavier sind eine verschmolzene Einheit, hier passiert Großes auf der Bühne. Geradezu beglückt ist sie, wenn sie vor Publikum in die Tasten greifen kann: „Ich liebe es ganz einfach auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen.“ Kein Wunder, denn mit und in ihren Liedern findet sich Sarah Straub immer wieder selbst und damit auch ihre Gäste. In Berlin, Hamburg oder München. Denn um Musik machen zu können, nimmt Sarah Straub, die für ihr Debut „Red“ mit dem deutschen Rock&Pop-Preis 2014 in den Kategorien „Bestes Pop-Album“ und „Beste neue Künstlerin“ ausgezeichnet wurde, lange Wege in Kauf. Und dies mit immer größerem Erfolg.

   Im Gepäck hat die preisgekrönte, bayerische Liedermacherin Songs aus ihren Erfolgsalben „RED“ (2014) und „LOVE IS QUIET“ (2017), mit denen sie seit vier Jahren fast ununterbrochen auf Tour ist. Berlin, Hamburg, München, London, Sarah Straub ist viel unterwegs. Egal ob mit abendfüllenden Shows oder als Support für Größen wie Lionel Richie, Spandau Ballet, The Hooters oder Joe Cocker – immer hinterlässt sie begeisterte Konzertbesucher. Dass die Songwriterin auch noch einen Doktortitel in Psychologie hat, fällt da fast unter den Tisch. Denn, wie sie selbst sagt, ist ihr Leben die Musik und die Bühne ihr Zuhause.

   Info: Karten gibt es in Heidenheim im Pressehaus, der Tourist Information, Activ Reisen und beim Naturtheater e.V., bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, online auf swp.de/ticketshop und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen; Ticket Hotline 07321/3274910

Nach oben