Die Chippendales

Die Chippendales

Die CHIPPENDALES zeigen wieder, was am Mann dran ist.

Aam Donnerstag, 2. November, sind sie unter dem Motto „Best. Night. Ever.“ um 20 Uhr in Heidenheim im Congress Centrum zu erleben.

Die Geschichte der CHIPPENDALES beginnt 1979, als der indische Auswanderer Somen Banerjee in Los Angeles eine alte Bar kauft. Inspiriert vom britischen Möbelbauer Thomas Chippendales wandelt er die Bar in einen Club namens „Chippendales“ um. Hier entwickelt er eine Show, die sich ganz an Frauen richtet: ein Tänzer-Ensemble, bestehend aus unterschiedlichen Typen von Männern, die sich ausziehen, so dass für jede Frau etwas dabei ist. Ihr Markenzeichen: „Collars&Cuffs“ (Fliegen und Manschetten).

Der Club läuft derart erfolgreich, dass die Show auch nach New York gebracht wird, wo sie sofort einschlägt. Mit den beiden Shows in den Touristenstädten New York und Los Angeles machen sich die CHIPPENDALES schnell einen Namen in den USA. Jede Frau, die die CHIPPENDALES gesehen hat, erzählt ihren Freundinnen, Schwestern, Müttern und Großmüttern von dieser einzigartigen Show. Heute treten die CHIPPENDALES in ihrem eigenen Theater in Las Vegas das ganze Jahr über vor ausverkauftem Haus auf.

Und die Faszination ist weiterhin ungebrochen: die CHIPPENDALES sind die unangefochtene Nummer 1 weltweit, wenn es darum geht, die Frauenwelt zu begeistern. Jede Frau sollte mindestens einmal in ihrem Leben eine CHIPPENDALES Show gesehen haben, binnen Sekunden verwandeln die charmanten Männer den Saal in einen Hexenkessel.

Eine CHIPPENDALES Show hat Stil und Klasse. Zu den spannenden Choreographien des 10 bis 12 Mann starken Ensembles zu aktuellen Hits und Klassikern, zu den fantasievollen von Frauenträumen inspirierten Kostümen, kommt eine imposante Lichttechnik mit Farbeffekten und szenischen Einblendungen auf großen Screens dazu. Damit wird die Illusion perfekt, und die Besucherinnen aus ihrem Alltag entführt in einen ganz besonderen Abend voller Leidenschaft und Lust am Leben.

Info: Karten für Best. Night. Ever. gibt es in Heidenheim beim Ticket-Shop im Pressehaus, bei myticket.de, unter www.provinztour.de sowie bei den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.
Ticket Hotline 07321/347-139.

 

Nach oben